Taubenschmuck/

Taubenflöten

aus meiner Sammlung

Chinesische Taubenflöten



 
Taubenschmuck aus Syrien
 

Die massiven Ringe werden unter den Perlenringen
meißt an beiden Beinen angebracht, beim Tragen ergibt sich
ein leichtes Rasseln;

Die Diademkettenringe werden in die Oberhaut seitlich am Hals
eingestochen und die Schellenringe werden ebenfalls
in die Oberhaut eingedreht/gepirct, der Schmuck erzeugt
bei jeder Halsbewegung ein leichtes Schellen und Klipergeräusch;

Die Tauben tragen den Schmuck ohne besondere Auffälligkeiten;

Anfragen zum Taubenschmuck / Funktion/ Kauf oder Tausch unter info@eierleger.de

   Copyrights der auf unserer Seite gezeigten Fotos, Zeichnungen und Bilder inkl. aller Texte, wenn nicht anders gekennzeichnet:
®mp 06/13